mobisaar » Aktuelles » mobisaar-Kunden tranieren bei der Saarbahn die sichere Nutzung des ÖPNV

mobisaar-Kunden tranieren bei der Saarbahn die sichere Nutzung des ÖPNV

Donnerstag, 12. Juli 2018

Unter dem Motto „Sicher unterwegs in Bus und Saarbahn“ hat die Saarbahn am Dienstag, 10. Juli 2018, einen besonderen mobisaar-Kundenstammtisch auf dem Busbetriebshof angeboten. Rund dreißig mobisaar-Kunden aus dem Regionalverband Saarbrücken sind der Einladung des Saarbrücker Verkehrsunternehmens gefolgt und haben sich bei einem Mobilitätstraining über die sichere Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs informiert.

Ein- und Aussteigen mit Rollator und Rollstuhl, sicheres Verhalten an der Haltestelle und in Bus und Bahn sowie bei Bedarf gezielt Hilfe anfordern, waren Trainingsinhalten, die in der Theorie vorgestellt und in der Praxis geübt worden sind. Die Saarbahn GmbH hat hierfür geschultes Personal und einen Bus bereitgestellt.

Die Veranstaltung ist von den mobisaar-Projektpartnern Neue Arbeit Saar gGmbH und Saarländischen Nahverkehrs-Service GmbH sowie den mobisaar-Lotsen unterstützt worden.

Saarbahn GmbH
Projektkoordination mobisaar, Katharina Meßner-Schalk

Telefon: +49 681 5003 170
Fax: +49 681 5003 172
E-Mail: katharina.messner-schalk@saarbahn.de